Sonntag, 13. August 2017

autooptimierer A1246 Holzkugelsitzauflage Holzkugel Sitzauflage Holzperlen Auflage fürs Auto Nostalgie Sitzauflage Holz Schwarz Weiß

In meinem ersten Auto hatte ich schon solch eine Auflage gehabt. Damals inspiriert von meiner Mutter, die ebenso solch eine Auflage hatte, gefiel mir diese und ich kaufte sie mir auch. Jahrelang hatte ich die Auflage, bis sie irgendwann kaputt ging. Nun hab ich diese hier in meinem Auto und hoffe, dass sie auch viele Monate / Jahre übersteht.

Schöne Entspannung

Der Grund für den Kauf einer solchen Auflage (auch früher schon) war einfach, wenn man Stundenlang im Fahrzeug unterwegs ist, der Rücken tut weh, der Po schmerzt und nicht immer kann man eine Pause einlegen. Solch eine Auflage hilft da schon recht gut bei längeren Autofahrten, dass die Durchblutung angeregt wird und es nicht zu sehr weh tut.

Das Befestigen ist recht einfach. Entweder nutzt man die beiden kleinen Schnüre fürs Anbringen oder man macht es so wie ich, ich habe einfach die Kopfstütze herausgenommen, den Sitz angepasst und durch die Löcher der Auflage die Kopfstütze wieder befestigt. Wichtig ist eben, das man die Auflage nicht zu sehr spannt, lieber ein paar Zentimeter „Luft“ lassen.

Meine Meinung

Aktuell fahre ich weniger, doch in ein paar Wochen, wenn die Saison wieder losgeht, dann sitz ic auch wieder Stunden hinter dem Lenkrad und das ist solch eine Auflage ganz willkommen. Die einzelnen Kugeln fühlen sich gut auf der Haut an, heißt es tut nichts weg – trotz Holzkugeln. Man wird so auch ein wenig massiert, Rücken und Po werden hier sprichwörtlich gut behandelt. Preislich hab ich auch nichts zu bemängeln, aktuell knapp 23,00 Euro inkl. Versand (Prime) ist völlig in Ordnung. 




 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen