Samstag, 8. Juli 2017

Test: Paris Hill Herren Sommer Casual Mesh Walking Schuhe Leichtes Sneaker

Nicht nur Frauen kaufen gern Schuhe, auch der Mann geht ab und zu ins Geschäft, schnurrschnacks in Richtung Regal, sucht seine Größe, nimmt die Schuhe, geht zur Kasse – alles innerhalb 5 Minuten. Online das gleiche, Bild angucken, Preis checken – in den Warenkorb, bezahlen und auf Post warten.

Leider nicht so wie auf dem Bild

Ich bin ja auch viel mit dem Fahrzeug unterwegs und da brauche ich einfach angenehme Schuhe zum Fahren. Schuhe mit harten Sohlen (z.B. Arbeitsschutzschuhe) gehen da bei mir gar nicht. So bin ich also auf der Suche nach schönen Schuhen, sah diese hier und die Farbgebung gefiel mir auch. Der Preis war in Ordnung, also nicht lang überlegt und gekauft.

Was ich etwas übersehen hatte, die Warte- bzw. Lieferzeit. Ganze 2 Wochen habe ich auf meine Bestellung gewartet, geliefert wurde direkt aus China. Kann ich jetzt nicht negativ bewerten, hab ich einfach nicht gesehen bzw. überlesen. Nun, die Lieferung war da, die Folie (typische Chinalieferung) zusammengequetscht – ich dachte erst meine Silikonbackform sei es, aber nach dem Öffnen erkannte ich dann die Schuhe.

Leider haben sie sich deutlich vom Verkaufsbild unterschieden. Laut Bild machen die Schuhe einen stabileren und standhafteren Eindruck, in Wahrheit sind die Schuhe sehr weich und lassen sich auch genau so leicht verformen, sie sind von der Stabilität etwas zu weich. Die Schuhsohle ist leicht kariert gemustert, aus Gummi – zumindest auf glattem Holz rutscht man damit – zumindest zu Beginn) nicht.

Das Obermaterial ist aus Synthetik, merkt man auch beim Tragen, denn nach wenigen Minuten merkt man dann schon, die Füße sind heute Abend sicherlich dufte anzusehen. Hier hilft dann nur eine Ledersohle, gibt’s für etwa 4 bis 5 Euro in einem Schuhgeschäft (auch Online).

Meine Meinung

Zum Autofahren (speziell bei mir) sind die Schuhe okay, längere Spaziergänge würde ich nur mit Ledersohle machen, sonst fällt man nach dem Schuhausziehen zu Hause in Ohnmacht. Die Schuhe sind auch wegen des Stoffes nicht für nasse Tage geeignet, sonst hat man nasse Füße und braucht dann auch gar keine Schuhe.

Für aktuell 21,00 Euro (inkl. Versandkosten) kann man jetzt auch nicht allzuviel an Qualität verlangen – zumindest die angegebene Schuhgröße war bei Lieferung korrekt, passte auch und es gab keinen störenden Nebengeruch beim Päckchenöffnen wie man es meist von Ware aus China & Co. her kennt. 









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen