Donnerstag, 22. Juni 2017

Review DVC-55 Auto-Nass/Trockensauger 12 Volt in stabiler Reisetasche - 5 Jahre Garantie



Wer viel mit dem Auto unterwegs ist muss auch ab und an einmal zur Tankstelle um das Fahrzeug auszusaugen, da sich doch hier und da etlicher Schmutz ansammelt. Vor vielen Jahren hatte ich schon einen ähnlichen kleinen Staubsauger, der war jedoch mit Akku, dieser hier besitzt keinen.

Und es wird wieder sauber

Geliefert wird der kleine Staubsauger in einer praktischen Tragetasche und 2 Aufsätzen. Das Kabel ist versteckt in einem Fach am Gerät, hier gibt es einen kleinen Nachteil, das Gerät funktioniert nur wenn man das Kabel in den Zigarettenanzünder beim Auto steckt – es wäre schön, wenn es einen passenden Adapter gäbe, wo man den Staubsauger auch für zu Hause einsetzen könnte z.B. für Stühle, Couch oder wenn einmal gekrümelt wurde.

Ich hab den kleinen Staubsauger nur für normalen Schmutz benutzt, also Alltagsschmutz, den man so ins Fahrzeug mit reinnimmt, Straßenstaub, kleine Steinchen, kleine Blätter etc. Hier hatte das Gerät auch keine Probleme, entweder reinigt man das Fahrzeug ohne einen Aufsatz, praktisch für gerade Flächen wie Fußraum etc. oder man nutzt eben die Aufsätze für kleine Flächen und Flächen wo man nicht so einfach hinkommt.

Meine Meinung

Die Saugkraft des Staubsaugers ist okay, kleinere Schmutzsachen kann er mühelos entfernen, bei größeren Steinchen hat er dann schon seine Probleme. Wie oben schon angedeutet, ich würde es für gut finden, wenn man noch einen Adapter in den Lieferumfang packen könnte, so dass man diesen zu Hause oder im Garten auch nutzen könnte – oder man muss sich dann selbst einen kaufen – diese gibt’s für unter 10 Euro wie zum Beispiel diesen hier  revolt Mini-Spannungswandler, 230/12 V, 1.000 mA, 12 Watt, Steckversion












Mittwoch, 21. Juni 2017

Test MOGENSEN Geldbörse Esbjerg RFID Echtleder Portemonnaie (Muskat)

Geldbörsen an sich nutze ich solange, bis sie auseinanderfallen. Ich bin eher einer, der altgewohntes nicht gern her gibt und es somit dann auch solange nutzt, bis es nicht mehr geht. Aktionen dagegen finde ich dann wieder gut, denn da überwindet man dann doch seinen inneren Schweinehund und kauft öfters etwas.

Top Qualität – aber für mich zu teuer

Geldbörsen, da bin ich auch altmodisch, müssen bei mir ein Kleingeldfach haben, viele Fächer für Karten und natürlich ein großes Geldscheinfach. Die neumodischen Geldbörsen die es jetzt gibt, haben entweder kein Kleingeldfach mehr, bestehen nur aus Fächern oder haben nur Kartenfächer – ich weiß nicht wo der Sinn darin liegt, will man doch alles beisammen haben.

Praktisch und einfach – diese Geldbörse hat eine ansprechende Farbe – meine letzten Geldbörsen waren entweder schwarz oder braun – also passt diese hier perfekt hinein. Ich kann sie öffnen wie ein Buch (Druckknopf vorhanden) und habe so auf der linken Seite 2 Kartenfächer, rechts das Kleingeldfach mit Druckknopfverschluss.

Mittig findet man einen Reißverschluss, damit öffnet man das darunterliegende Fach  - eine Art Geheimfach – links und rechts offen. Hebe ich die linke Seite nach links, hab ich darunter nochmals 8 Kartenfächer (4 links / 4 mittig) und je 2 offene Fächer für Ausweis, Fahrerlaubnis o.ä. Hinten, dann wie gewohnt, 2 Fächer für Geldscheine.

Meine Meinung

Im Inneren der Geldbörse hat man noch ein Minifach für eine Sim-Karte. Okay, das brauche ich nicht, aber dafür sind die restlichen Fächer genau richtig für mich, ich möchte meine Karten, Geldscheine und Geldstücke alles zusammen in eine Geldbörse haben und nicht getrennt irgendwo.

Die Verarbeitung ist hier sehr gut, es ist ein Lederprodukt, das riecht man schon beim Auspacken – die Geldbörse fühlt sich sehr hochwertig an, die Nähte sind alle exakt verarbeitet. Wo ich jetzt etwas abweisend wäre, wäre beim Preis. Ich muss zugeben, knapp 45,00 Euro würde ich persönlich nie für eine Geldbörse ausgeben.










Test Breitband Kabel Verteiler 2-fach TV Weiche für DVB-T und Kabelfernsehen SAT DVBS DVBS2 DVBT DVBC Digital Full HD TV

Ich wohne noch nicht allzu lang hier in der Wohnung und es gibt eigentlich auch nie einen Punkt, wo ich sagen muss – nun bin ich zufrieden, nun ist alles fertig. Immer gibt’s kleine Sachen, die ich noch ändere und so hatte ich mir vor gut einem halben Jahr einen Zweit-TV zugelegt, welcher im Schlafzimmer steht und dank App’s mir den ein oder anderen TV-Kanal wiedergibt.

Altertümlich, aber trotzdem gut

Ja, in der Zeit der High-Tech, welche wir aktuell haben und das seit Jahren, bin ich im Grunde auch einer, der mit der Zeit geht und altes gegen neues eintauscht. Aber es geht eben nicht alles und so nutze ich aktuell diesen Verteiler hier. Vor vielen Jahren hatte ich in der anderen Wohnung einen identischen, damals hatten wir TV über Satellit.

Die Nutzung von diesem Verteiler hier ist sehr einfach und die Installation ist auch in wenigen Sekunden kann man sagen, erledigt. Im Lieferumfang habe ich hier einen 2fach Verteiler, 2 Schrauben für die Befestigung und 3 Adapter (F-Stecker auf Koax). Somit kann man den Verteiler für Sat und Kabel nutzen. Wir haben hier nur Kabel, also brauche ich den Verteiler – find ich auch gut das sie gleich dabei sind, erspart man sich den Zeitaufwendigen Kauf.

Meine Meinung

Ich hab den Verteiler zwischengeschaltet, heißt Kabel von der Kabelbuchse in den Adapter gesteckt, unten dann ein Kabel zum TV in der Wohnstube und ein Kabel in Schlafstube. So kann ich eben mehr Sender nun anschauen, als vorher mit den Apps im TV.

Der Verteiler macht seine „Arbeit“ problemlos, Bild und Ton werden wie gewohnt übertragen. Kleinen Verbesserungsvorschlag von mir noch, da im Lieferumfang 2 Schrauben sind, wäre es auch gut, wenn noch 2 kleine Dübel dazugelegt werden – ist nur Centware – dann wäre das Set mehr als perfekt.






Sonntag, 18. Juni 2017

Test: iVoler Gaming Mauspad M (250mmx220mmx3mm) Wasserdicht Maus Pad mit vernähter Ränder, Rutschfeste Gummi Unterseite, Oberfläche glatt Mousepad für Computer, PC und Laptop - Schwarz

Eine ganze Zeit habe ich ohne Mauspad hantiert, weil ich einfach die Freiheit haben wollte, gerade beim Spielen nicht auf eine bestimmte Fläche fixiert zu sein und da hat mich ein Mauspad eigentlich immer gestört.

Neuer Arbeitsplatz – neues Handling

Seit einiger Zeit bin ich dann umgestiegen, mache am Computer nur noch Office und normale Arbeiten, spiele jetzt eher auf Konsole. Um auch die Maus zu schonen (Kratzer und Abschürfungen an der Unterseite), hatte ich mir dann wieder ein Mauspad zugelegt. Dieses hier hat die praktischen Maße von ca. 250 mm x 220m m x 3 mm.

Die Unterseite ist leicht gummiert, so verhindert man ein verrutschen. Das Mauspad hat außerdem vernähte Ränder, die etwas höher als das Mauspad selbst sind, so merkt man auch, sollte man doch einmal mit der Maus etwas weiter heraus kommen als normal.

Meine Meinung

Am Anfang ist das Mauspad etwas verformt, liegt daran, dass das Mauspad zusammengerollt geliefert wird, jedoch nach ein paar Stunden liegen hat sich das Mauspad dann „entspannt“ und seine endgültige Form erhalten. Einen leichten Chemischen Geruch konnte ich nach dem Auspacken wahrnehmen, der jedoch nach kurzer Zeit „verflogen“ war.

Es ist ein Mauspad, einen Vergleich zu ziehen fällt mir schwer, heißt ob ich nun ein preiswertes für ein paar Euro im Elektrofachhandel kaufe oder dieses, einen großen Unterschied stelle ich speziell nicht fest – es ist ein Mauspad wie jedes andere auch, es erfüllt seinen Zweck und das ist mir auch wichtig. 







Samstag, 17. Juni 2017

Test: Albrillo 5050 USB LED Streifen Licht RGB TV Ambiente Beleuchtung (50m) [Energieklasse A++]

LED Streifen gibt’s ja mittlerweile wie Sand am Meer, in allen Farben, Größen und natürlich auch Preislagen. In den letzten Jahren sind diese Streifen ja auch vom Preis her angenehmer geworden und so kam ich zum Beispiel zu diesem hier.

Für den Hintergrund gut geeignet

Alles muss irgendwie beleuchtet werden, ob der TV, ob Fenster, Türen, Schränke usw. Mittlerweile ist man ja auch nicht mehr auf feste Stromquellen wie Steckdosen angewiesen, denn es gibt immer mehr LED Streifen mit USB, so wie bei dieser hier. Im Set befinden sich 2 LED Streifen mit einer Länge von je 50 cm. 
Der Streifen besitzt auf der Rückseite einen Klebestreifen von 3M – also kein 0815 Produkt, sondern schon Qualität. Beim Öffnen der ganzen Verpackung übrigens kam uns ein recht chemischer Duft entgegen, welcher auch noch einen längeren Zeitraum blieb.

Nachdem die Streifen ausgelüftet waren, konnten sie auch am TV befestigt werden. Zum Schluss noch den Stecker und den USB an den TV an gestöpselt, den Batterieschutz aus der Fernbedienung entfernt, gedrückt und das LED Band leuchtete wie vorgestellt.

Meine Meinung

Durch den USB ist man nicht mehr an eine Steckdose gebunden. Einfach in den USB Port vom TV, Laptop, Powerbank usw. stecken und überall hat man dann buntes Licht auf einen halben Meter. Die Verarbeitung ist hier sehr gut, die einzelnen Modis arbeiten ebenfalls sehr gut, bislang gabs noch keinen Aussetzer. 






Meist gelesene Rezensionen