Mittwoch, 3. Mai 2017

Test: wortek Micro USB 2.0 Kabel High-Speed Ladekabel Nylon 1 m Orange

USB Kabel sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Auch ich hab natürlich mehr als man brauchen kann, wobei ich jedoch nach und nach die kurzen Kabellängen austausche und im Grunde eigentlich nur noch ab 1 Meter nutze, alles was darunter ist, ist für mich persönlich unnütz.

Optisch zumindest ein Hingucker

Ich hab mehrere verschiedene USB Kabel zu Hause. Sei es das ganz normale 0815 Kabel, was es überall dazu gibt, was sich immer wieder verdreht und verknotet, oder das USB Kabel mit Flachkabel, was ich persönlich bevorzuge, denn hier ist ein verdrehen / verknoten im Grunde nicht mehr möglich, oder eben diese USB Kabel mit geflochtener Ummantelung – welche auch stabiler sind als die normalen, einfachen Kabel.

Die Farbe hebt sich auch von den herkömmlichen schwarzen oder weißen USB Kabel deutlich ab, die Kontakte sind gut verarbeitet, es gibt den bekannten Knickschutz. USB und Micro-USB Stecker passen ohne Probleme in die passenden Ports, ausprobiert wurde bei mir USB in Steckdose (Ladekabel) – Micro USB für Tablet und Smartphone (beides Android) und Ladekabel E-Zigarette.

Meine Meinung

Die jeweiligen USB Stecker gehen zu Beginn (Zeichen das ungebraucht) etwas schwer in die Ports, werden jedoch mühelos erkannt, es wird geladen und transferiert, es wackelt nichts, es gab keine Unterbrechungen etc. So sollte es natürlich auch sein, wenn man ein USB Kabel (gleich welcher Hersteller) benutzt. Die Verarbeitung ist gut, Preis- / Leistungsverhältnis ebenso. Ich bin damit zufrieden, auch wenn die Länge nur 99,5 cm beträgt 😀








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen