Mittwoch, 3. Mai 2017

Test: Flaschenlicht, Enjoydeal Weinflaschen Lichter Kork Flasche Mini-Lichterkette Flaschenbeleuchtung 100cm 20Leds Kupferdraht Licht Sternenlicht für Flasche DIY, Weihnachten Hochzeit und Party Halloween (bunt)(3pcs)

Dekoration findet man bei mir zu Hause fast überall und ich bin auch gern neuen Sachen aufgeschlossen, probiere viel aus und entscheide so, welches neue Dekoelement bleibt und / oder nicht. Seit einiger Zeit habe ich nun diese sogenannte Flaschenbeleuchtung – für mich zum Bestellzeitpunkt etwas neues, deswegen war auch die Neugierde groß.

Der Geist aus der Flasche leuchtet nun

Die Lieferung dauerte doch recht lang, aber das kann man ablesen, hier negativ zu bewerten wäre nicht rechtens. Die Beleuchtung kommt gut verpackt an, jede Lichterkette, so bezeichne ich sie mal kurz, ist einzeln verpackt. Die Beleuchtung ist auch schon komplett nutzbar, heißt auch die Batterien sind schon enthalten. Pro Lichterkette sind es übrigens 3 Stück vom Typ LR44 – die Folgekosten sind gering, kauft man preiswert die kleinen Knopfzellen nach, zahlt man auf diversen Portalen für 10 Stück gerade einmal um 1,- Euro.

Die Lichterketten hier gibt es in 2 Ausführungen, einmal mit weißem Licht und einmal als bunte Variante. Pro Kette sind 20 LEDs vorhanden an einen Kupferdraht und dies auf einer Länge von knapp 100 cm. Das Fach, wo die Knopfzellen und der An/Aus Schalter sind, sieht von der Optik aus wie ein Korken von Weinflaschen etc. Deswegen wird diese kleine Lichterkette ja auch als Flaschenlicht angepriesen, da man hier eine sehr schöne Dekoration herstellen kann, indem man die Lichterkette in eine leere Flasche gibt und diese dann beleuchtet wird.

Mein Fazit

Aktuell zahlt man knapp 8 Euro für das 3er Pack – macht einen Einzelpreis von knapp 2,67 Euro. Der positive Punkt hier, in dem Preis sind sogar schon die Batterien enthalten, also kann man diese Lichterkette ohne Umwege gleich nach der Lieferung benutzen.

Das Batteriefach lässt sich leicht öffnen und die Knopfzellen austauschen, sollten diese einmal leer sein. Wie schon oben beschrieben, die Folgekosten sind hier gering, ich hatte mir auf einer bekannten Auktionsplattform ein 50er Set LR44 für knapp 3,90 Euro bestellt – zwar 3 Wochen Wartezeit, aber stört mich nicht da ich noch Reserve habe und diese LEDs auch keine „Stromfresser“ sind, laut Hersteller / Anbieter reichen die 3 Knopfzellen in der Lichterkette für bis zu 72 Stunden Licht (durchgehend), kann ich so jetzt nicht 100% bezeugen, da ich sie pro Tag etwa 3 bis 4 Stunden an habe und dies seit gut 14 Tagen nun in Benutzung. Also käme ich etwa 1 Monat mit einer „Ladung“ aus.

Der Kupferdraht ist schön biegsam, so kann man die Lichterkette auch in dünnen Flaschenhälsen unterbringen und sie ist somit auch nicht so starr, wie vergleichbare Lichterketten. Das Licht ist recht hell, also für die Dekoration auf jeden Fall geeignet. Spezielle Daten zu Verbrauch, Prüfsiegel etc. findet man leider nirgends, auch ein Beizettel fehlt – das ist eigentlich auch der Grund, warum ich einen Punkt in der Wertung abziehe.







 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen