Sonntag, 16. April 2017

Test: HENGSONG 30x30cm DIY Home Dekoration Bunt Katze Harz Kreuzstich Poster Wohnzimmer Schlafzimmer Dekor

Ja, manchmal greift man auch beim Onlinekauf tierisch daneben. Ich bin einer, der gern nach kleinen oder eben auch größeren Dekorationsartikel sucht. Da meine Wände zu Hause stellenweise noch etwas arg leer aussehen, dachte ich mir, solch ein Bild hier könnte dies bald ändern.

Hier wird der Käufer verarscht – eindeutig

Sieht man sich die Produktfotos auf Amazon an, brauchte ich nicht lang überlegen und kaufte mir das Bild. Auch die Produktbeschreibung lies nichts Negatives zu, doch irgendwie sollte sich das später ändern. Lange musste ich auf die Lieferung warten, dann gleich die erste Negative Sache. Das Bild war zusammengerollt – teilweise so bescheiden, das es keine runde „Rolle“ war, sondern eher oval und so musste ich die Bildunterlage erstmal glätten, also ein schweres Buch auf das Bild gelegt und einige Tage gewartet.

Nach dieser Zeit hab ich dann begonnen, das Bild nach und nach zu bearbeiten. Ich weiß nicht, wer der Ersteller des Textes war, aber ich finde hier keinen Kreuzstich, ein Poster erst recht nicht. Es handelt sich hierbei eigentlich nur um ein Bild, ähnlich wie Malen nach Zahlen, nur das hier die Fläche  mit einem leicht klebenden Überzug bearbeitet wurde und man dann nach und nach verschiedene bunte Steinchen aufkleben muss.

Klingt leicht oder? Dachte ich erst auch, doch ich saß mehrere Stunden an diesem Bild – dies wirkt sich nicht auf meine Bewertung aus, nein das konnte ich mir ja irgendwie denken, da ich auch schon Malen nach Zahlen mit unsrem kleinen oft gemacht habe. Gut, also insgesamt besteht das Bild aus 21 verschiedenen Farben. Damit man nicht den Überblick verliert, sind die Farben in einzelnen Plastiktüten und es gibt am Bild rechts eine Liste, welche Farbe, welche Nummer ist.

Zum Aufkleben hab ich dann immer Zahl für Zahl genommen, so komme ich nicht durcheinander und behalte den Überblick. Die einzelnen Steinchen kamen in die mitgelieferte Mini Plastikwanne und mit dem ebenfalls mitgelieferten Stift sollte man diese Steinchen dann aufkleben können, was jedoch nicht funktionierte, da dieser Stift total unpraktisch war und die einzelnen Steinchen nicht festhielt. Ich habe mir dann einen Zahnreiniger aus Metall genommen, mit der spitzen „Spitze“ konnte ich die einzelnen Steinchen dann problemlos aufnehmen und aufkleben, ohne dass ich diese jedoch kaputt machte etc.

Somit komme ich auch zum alles entscheidenden Punkt – in der Beschreibung steht etwas von Strass. Strass verbinde ich persönlich mit ein wenig bling bling – ein wenig glänzend, das Licht spiegelt sich drin usw. Aber diese mitgelieferten Steinchen sind keine Strasssteinchen oder irgendwie so aussehend, was dies ist, ist eine Art Plastik, stellenweise auch leider schlecht verarbeitet, so dass man beim Aufragen auf die „Leinwand“ noch die Ränder von den Steinchen entfernen hätte müssen – zum Glück sind viel mehr Steinchen in den kleinen Päckchen, als man braucht, so dass man unschöne Steinchen aussortieren kann.

Meine Meinung

Mitgelieferter Aufnahmestab = unbrauchbar
Strasssteinchen = billiges Plastik
Endproduktbild = irritierend und nicht wahrheitsgemäß

Das fertige Bild hat in keinster Weise etwas mit dem zutun, was ich auf dem Produktbild gesehen und somit bestellt habe. Für mich ist das einfach eine Täuschung des Kunden – wird ja keiner etwas sagen. Noch kurz etwas zur Größe des Bildes – auch hier wurde geschummelt – in der Beschreibung steht 30 cm x 30 cm. 

Diese Maße beziehen sich aber auf das komplette Stück, jedoch muss das fertige Bild zurechtgeschnitten werden, die Bastelhinweise und die Farbtabelle müssen entfernt werden und somit kommt man auf eine Größe von gerade einmal 23 cm x 23 cm. Aber auch wenn das Bild inkl. Zubehör „nur“ 4,68 Euro [Preis Stand Datum Veröffentlichungsdatum] gekostet hat, möchte man doch etwas Qualität haben und keinen billligen Abklatsch von irgendwas. 


Bild 1 : Fertige Bild
Bild 2 : So sollte es laut Anbieter aussehen






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen