Donnerstag, 27. April 2017

Test: autooptimierer A1240 Reifentaschen 4 Stück zur Aufbewahrung von Reifen

Langsam aber sicher, auch wenn es noch nicht so aussieht, es wird wärmer und die obligatorische Regel bei Autoreifen heißt ja, Winterreifen von O wie Oktober bis O wie Ostern. Zum Glück hatte ich meine Winterreifen noch aufgezogen, denn vor ein paar Tagen hatte es bei uns noch geschneit, aber diese Woche dann hatte ich meinen Termin zum Reifenwechsel.

Einlagern oder selbst verstauen?

Gute Frage eigentlich. Wenn man nicht viel Platz hat dann lohnt eine Einlagerung. Je nach Anbieter zahlt man dann einen Festpreis und hat keine Sorgen mehr. Ich habe den Platz, habe einen großen geräumigen und trockenen Keller und da können meine Reifen warten bis sie gebraucht werden. Bis vor knapp 2 Jahren hatte ich einen Reifenbaum, wo die Räder aufgestapelt wurden mit genügend Platz dazwischen, jetzt aktuell nutze ich diese Reifentaschen.

Im Lieferumfang befinden sich 4 Reifentaschen, schön zusammengelegt und somit auch Platzsparend, zumindest solange bis man sie benötigt. Die Handhabung war kinderleicht. Die einzelnen zusammengelegten Reifentaschen breitet man auf dem Boden aus und stellt den passenden Reifen auf die Unterlage, umschlingt dann den Reifen mit der Tasche und verbindet alles per Klettverschluss. Mit passenden Reifen meine ich, jede Reifentasche hat einen Aufdruck:

HL = Hinten links
HR = Hinten rechts
VL = Vorne links
VR = Vorne rechts (Achtung nicht mit VR Brille verwechseln) [scherz]

Pro Reifentasche gibt es noch einen Tragegriff, war Vorteilhaft bei mir, da ich meine Reifen im Hof in die Taschen gepackt habe und dann konnte ich diese einfach in den Keller tragen.

Mein Fazit

Die Reifentaschen sind gut verarbeitet und das Material ist auch recht stabil und dick. Die Taschen sind geeignet für Reifen von 14 bis 20 Zoll, meine 14er haben somit auch gut hineingepasst. So kann ich sie aufbewahren bis zum nächsten Reifenwechsel, sie werden nicht so schmutzig und die schwarz / rote Farbe der Reifentasche ist auch optisch ansprechend. Aktuell zahlt man für eine Reifentasche etwa 10 Euro (Set 39,90€) – finde ich persönlich jetzt auch nicht zu teuer. 









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen