Samstag, 21. Januar 2017

Profi Nagelschere mit abgerundeten Enden aus Edelstahl

Wir haben in den letzten Jahren schon genügend Fingernagelscheren besessen, sei es nun für den kleinen oder für uns selbst. Ich bevorzuge eher die richtigen kräftigen Nagelscheren, da ich kräftigere / härtere Nägel habe, jedoch für Frauchen und Kind nehmen diese hier auch sehr gern.

Hiermit verletzt man sich nicht mehr

Was mich persönlich immer etwas gestört hat, wenn ich mir die Fingernägel kürze und / oder Haut abschneide, die sich an den Seiten der Nägel befindet (alte Haut bzw. Hornhaut) dann muss man auspassen, das man nicht zu tief schneidet oder eventuell sich irgendwelche kleinen Verletzungen zuführt die beim Schneiden mit einer Fingernagelschere mit Spitze passieren können.

Diese Nagelschere hier hat abgerundete Enden und so erleichtert dies das Schneiden doch sehr, da das Verletzungsrisiko sehr gering ist. Die Schnittfläche beträgt hier etwa 22 mm, reicht also völlig aus, um einen Fingernagel zu kürzen. 

Sie ist auch sehr gut zu händeln / zu führen, die Griffmulden haben einen Durchmesser von etwa 20mm, wenn ich mit meinen etwas „gröberen“ Fingern mit Mittelfinger & Daumen in die Griffmulden gehe und die Schere mit dem Zeigfinger führe, ist dies unproblematisch, also auch Leute mit „dicken Fingern“ können diese hier nutzen.

Mein Fazit

Diese Fingernagelschere ist schön klein und handlich, die abgerundeten Enden verhindern eventuelle Verletzungen beim Schneiden, die Enden sind außerdem gebogen, so dass man problemlos seine Fingernägel schneiden kann. Sie kommt von Haus aus schon recht gut geschärft. Preislich gibt es auch nichts zu beanstanden, knapp 7 Euro zahlt man offline auch mindestens für eine vergleichbare Nagelschere. 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen