Dienstag, 10. Januar 2017

Premium Sporttasche "Sporty Bag" von Sportastisch :: mit Schuhfach, Tragegurt und Trinkflaschen-Halter :: hochwertiges Nylon garantiert beste Atmungsfähigkeit :: Exklusives Design :: lange Lebensdauer dank hochwertiger Verarbeitung :: Tasche ideal geeignet für Sport, Fitness Training, Fitnessstudio, Reisen, Urlaub :: 3 Jahre Premium Sportastisch Garantie

Diese Sporttasche hatte ich im vergangenen Jahr mit auf der Tour quer durch Deutschland, welche jedoch arbeitsbedingt war und kein Urlaub. Wenn man nicht länger als 2 bis 3 Nächte in einem Hotel / Pension ist, braucht man eine flexible Tragemöglichkeit für seine Sachen wie Bekleidung und Elektrotechnik. Diese Sporttasche hier war zum Beispiel sehr gut geeignet für den Transport meiner Arbeitsbekleidung.

Nicht so groß, aber völlig ausreichend

Die Sporttasche hat ein Volumen von etwa 35 Litern, wenn man dem Anbieter / Verkäufer / Hersteller glauben kann, denn nachmessen / kontrollieren kann man es selbst nicht, zumindest ich nicht. Die Tasche umfasst eine große Anzahl an kleinen Fächern, Nebenfächern zur Aufbewahrung seiner Utensilien.

Was ich nicht so gut finde, es gibt auch ein Extrafach für seine Sportschuhe, dieses öffnet man von außen, schiebt seine Schuhe hinein und der entstandene „Schuhschlauch“ befindet sich dann im inneren der Tasche. Das Problem, wenn die Schuhe in diesem Fach verstaut sind befinden sie sich ja indirekt im Inneren der Tasche, was dann auch Platz wegnimmt – ich finde die Idee gut, aber praktischer wäre ein solches Fach bei einer größeren Tasche.

Der Reißverschluss des Hauptfaches lässt sich zu gut 75% öffnen, auf der Oberseite befindet sich ein flexibler Gummi, wo man schnell etwas darunterschrieben kann wie ein Handtuch, seine Jacke oder ähnliches, ohne erst die Tasche öffnen zu müssen. Die Verarbeitung ist gut, optisch habe ich keine Mängel in Form von Verarbeitungsfehlern etc. gefunden.

Mein Fazit

Für den schnellen und einfachen Transport ist diese Tasche gut geeignet. Ich habe sie, wie schon erwähnt, für die Arbeit genutzt – Hosen / Shirts und auch ein Pullover hat Problemlos hineingepasst, für die Schuhe war dann schon kein Platz mehr. Das Schuhfach, hm, kann sein, muss nicht – ich würde dies dann eher bei Taschen mit größerem Volumen benutzen. Die Tasche besteht aus Nylon, es gibt einen Tragegriff – also so alles wie bei einer normalen Sporttasche.


Noch etwas in eigener Sache. Der Anbieter wirbt mit 3 Jahren Garantie und 3 Auszeichnungen seiner Tasche. Nun, etwas Recherche bringt jedoch zum Vorschein, zum einen die Garantie ist nur nach einer Registrierung auf der Hauptseite möglich, spätestens 3 Wochen nach dem Kauf. Die Garantie umfasst Herstellungsfehler. Verschleißteile sind von der Garantie ausgenommen – dürfte klar sein. Nur sorry, aber Herstellungsfehler, dafür brauche ich keine 3 Jahre Garantie, wenn ein Fehler vorliegt merke ich dann nach der Benutzung. 

Auch die „Testsieger“ Seiten sind Fragwürdig, zum einen funktioniert eine davon gar nicht mehr, die andere ist eine Boxseite, die diese Tasche ausprobiert hat und bei allen Punkten eine 10 vergab, fragwürdiger Test, denn eine andere Tasche wurde mit durchschnittlich 9 Punkten bewertet und es gab „nichts auszusetzen“ obwohl es Punkteabzug bei der Qualität / Taschenanzahl und Belüftung gibt. Die letzte Seite ist eine „Testberichtseite“. Sorry aber Testsieger sind bei mir Auszeichnungen von z.B. Stiftung Warentest und keine, die man noch nie gehört hat.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen