Freitag, 21. Oktober 2016

Portabler Bluetooth Lautsprecher UMi kabellos tragbar Musik Box mit 10W Treiber wireless Speaker mit integriertem Mikrofon, für iPhone, iPad Tablet / Laptops und Smartphones



Ich liebe den heutigen Stand der Technik. Jeden Tag bekommt man immer wieder neuere / bessere Artikel zu sehen und / oder in die Hand. Was man sich vor vielen Jahren noch nicht richtig vorstellen konnte – ist heute Standard.

Kleiner Lautsprecher für gute Musik

Kommen wir kurz zum Lieferumfang:

1.)   Der Lautsprecher
2.)   Anleitung (nur englisch)
3.)   USB / Micro USB Kabel
4.)   3,5mm Klinkenstecker

Optisch auf jeden Fall ein „Hingucker“ , sehr gut verarbeitet  – keine optischen Mängel, alles abgerundet, die versch. Tasten / Buttons wurden ebenfalls gut eingearbeitet und befinden sich auf der Oberseite des Lautsprechers.

Der Powerschalter (An/Aus) befindet sich ebenfalls auf der Oberseite.  Diesen aktiviert, blinkt eine kleine LED und zeigt so an, dass der Lautsprecher bereit ist. Nun hat man zwei Möglichkeiten – die erste ist, der Lautsprecher wird mit einem Bluetoothfähigem Gerät (Smartphone / Tablet / Laptop etc.) verbunden – hier einfach das Bluetooth-Menü des jeweiligen Gerätes aufrufen und nach neuen Geräten suchen und es kann gekoppelt werden.

Besitzt man kein Gerät mit Bluetooth, gibt es Möglichkeit zwei, das Verbinden mit dem beigelegten 3,5 mm Klinkenstecker. So können zum Beispiel ein MP3 Player oder der TV dafür genutzt werden.  

Meine Meinung

Die Wiedergabe mit Bluetooth Verbindung funktionierte bei mir ohne Probleme, die Übertragungsweite beträgt laut Hersteller etwa 10 Meter, hier kommt es jedoch darauf an, wo man sich befindet denke ich, sprich bei mir (Altbauwohnung) konnte ich auch noch mühelos im Schlafzimmer die Musik hören und das Smartphone / Tablet befand sich in der Wohnstube (deutlich mehr wie 10 Meter Entfernung). Getestet wurden bei mir die Geräte LG Smartphone und Samsung Tablet.

Der Klang der Musik und auch wenn ein Anruf kommt, ist klar und deutlich, speziell bei der Musik kommen Tiefen gut zur Geltung, jedoch sollte man dann den Lautsprecher nicht auf max. schalten, dann übersteuert er ein wenig. Die Verarbeitung ist hier sehr gut. Alles in allem ein sehr guter Bluetooth-Lautsprecher.







Aodoor 18L Wasserdichte Wanderrucksäcke, Leichter Rucksack für Herren Damen Fahrrad Reise Backpacks Outdoor Wanderrucksäcke Trekking Camping Rucksäcke Rucksack

Wenn ich unterwegs bin, ob privat oder Arbeitstechnisch nutze ich oftmals einen Rucksack, denn so kann man vieles leicht transportieren und hat auch alles gleich zur Hand. Wenn ich auf Arbeit fahre so bevorzuge ich diese Art des Transportierens, habe dann immer Essen / Trinken und meinen Laptop mit dabei.

Praktisch für unterwegs

Dieser Rucksack hier hat ein Volumen von 18 Liter, nicht gerade viel jetzt, aber für das nötigste völlig ausreichend. Ausreichend in dem Sinne, da ich hier einiges an Arbeitsutensilien unterbringen / mitnehmen kann, jedoch nicht so groß wie mein voriger Rucksack, der in etwa doppelt so groß ist / war. 

Die Verarbeitung des Rucksackes hier ist gut, optisch kann ich hier nichts Negatives feststellen. Er besitzt ausreichend Fächer zum unterbringen vieler großen und kleinen Sachen, die man mitnehmen möchte. Auch das Tragegefühl ist dank gepolsterter Tragegurte hier sehr gut.


Mein Fazit

Vom Design gefällt mir der Rucksack gut, die leichten Verzierungen sind ein kleiner Hingucker. Die Verarbeitung ist gut, ebenso das Tragegefühl. Platzmäßig bietet der meinem 15er Laptop inkl. Sämtlichen Kabeln, diverse Schreibunterlagen und Essen / Trinken genug Platz. Preislich ist der Rucksack jedoch in meinen Augen etwas hoch angesetzt, knapp 30 Euro für einen Rucksack finde ich persönlich als etwas hoch angesetzt.

Danke fürs Lesen.
Tschau ®on






Donnerstag, 20. Oktober 2016

Touchscreen Handschuhe Schwarz mit Bones Fingerknochen Muster z.B. für iPhone 5 5s 6 6s 7 Plus Samsung S5 S6 S7

Die Temperaturen gehen immer mehr in den „Keller“ und auch Anfang der Woche musste ich schon die Handschuhe heraus kramen, denn bei 4 Grad wars früh doch arg kühl. Passend zur aktuellen Jahreszeit gibt auch die ersten Accessoires, die man hier und da erwerben kann, so wie diese Handschuhe hier.

Und es funktioniert

Natürlich möchte man auch in der kalten Jahreszeit nicht auf sein Tablet / Smartphone verzichten und so helfen diese Handschuhe hier zum einen zum Bedienen des Gerätes und zum anderen bekommt man keine kalten Hände. Als Motiv haben wir hier das Knochenmotiv einer Hand, auf beiden Handschuhen und in leicht silberner Farbe, welches auch leicht gummiert ist. Die Handschuhe haben 5 Finger – ja sorry aber es gibt auch 3 Finger Handschuhe. Der Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger haben eine helle Kuppe, Ring- und kleiner Finger dagegen sind normal.

Diese beiden genannten Finger nutzt man ja auch so wenig wie möglich, ich eigentlich gar nicht, beim bedienen eines Smartphones / Tablets, somit sind hier die 3 wichtigsten Finger „manipuliert“ – Manipuliert deswegen, da man nur mit den 3 Fingerkuppen das jeweilige Gerät bedienen kann, nutzt man Ring- / kleinen Finger, so passiert rein gar nichts. Die Kuppen der Handschuhe und der 3 Finger, die als Bedienfinger (sage ich mal so) fungieren, haben aber auch keine spezielle Beschichtung etc. zumindest habe ich nichts sehen können, auch ein „umdrehen“ des Stoffes brachte nichts hilfreiches.

Mein Fazit

Getestet wurden die Handschuhe bei einem LG G4, einem Samsung und Acer Tablet. Bei allen Geräten hat die Bedienung ohne Probleme funktioniert, ein einfaches „wischen“ reichte aus und auch der Druck musste nicht zu stark sein, rein vergleichbar wie wenn man die Geräte ohne Handschuhe bedienen würde. Zum anderen halten die Handschuhe die Hände auch noch schön warm, also von meiner Seite gibt’s hier nichts auszusetzen, abgesehen von der Größe – hier sollte man wirklich aufpassen, keine allzu großen Finger zu haben – da diese Handschuhe hier eher für „zierliche“ Hände geschaffen sind,

Danke fürs Lesen.
Tschau ®on






Ca 30 Modelle Weihnachtsmütze Nikolaus Mütze Weihnachtsmützen Xmas Mützen

Es dauert nicht mehr lange und es ist Weihnachten. Ja, haben schon alle Ihre Geschenke zusammen oder seid ihr auch diejenigen, die am 23.12 erst alles einkaufen? Nun, schon Anfang September bekamen wir die ersten Angebote für Weihnachtsartikel, hier nun geht es um diese lustige Weihnachtsmütze.

Das geht besser

Die normalen Weihnachtsmützen kennt ja sicher jeder, viele haben sie auch jedes Jahr auf, auch bei uns war dies jedes Jahr im Büro so und auch auf meiner aktuellen Anstellung hatten wir dies schon im vergangenen Jahr so gemacht – einfach um etwas Farbe in den langweiligen Alltag zu bekommen.

Die Weihnachtsmütze ist hier speziell für Erwachsene (gibt auch eine Größe speziell für Kinder) und verfügt zum einen über ein lustiges knuffiges und weiches Stoffgesicht und zum anderen über 5 Plastiksterne auf der Vorderseite, die man auch zum Leuchten bringen kann, dazu gibt es eine kleine Plastikbox mit 2 Knopfzellen. Hier einfach den Schutzstreifen entfernt, beginnen die Sterne wie ein Laufband zu blinken, ein kleiner Schalter an der Vorderseite aktiviert/deaktiviert später das Licht.

Von der Verarbeitung her muss ich sagen, es geht besser. Ich sehe viele kleine Ungereimtheiten, die mir nicht so gefallen. Zum einen die roten Faser in der Innenseite der Mütze, zum anderen die Verarbeitung / der Zuschnitt des Gesichtes, unsauber und fusselig, auch der weiße Rand der Mütze ist nicht korrekt.

Mein Fazit

Von der Qualität und der Verarbeitung nicht gerade der Burner, auch bei einem aktuellen Preis von knapp 7 Euro sollten sich diese Mängel nicht unbedingt wiederfinden. Positiv finde ich, das Knuddelgesicht und die Lichterfunktion / Blinkfunktion, negativ dagegen die Verarbeitung, Sauberkeit bei der Herstellung. Somit vergebe ich hier auch nur 3 von maximal 5 Sterne in der Gesamtbewertung.


Danke fürs Lesen.







Mittwoch, 19. Oktober 2016

Dosenöffner - iLOME Sicherheitsdosenöffner Deckelöffner mit Flaschenöffner, Getränkedosenöffner und Anti-Slip Edelstahl Softgriff

Auch wenn in der heutigen Zeit etwa 75% der Konservendosen & Co. schon einen „Öffner“ mitbringen, so gibt es eben immer noch einen gewissen Teil, wo man noch einen Dosenöffner benötigt. Wir haben zu Hause 2 verschiedene, mit diesem hier 3 und jeder hat so seine Eigenart.

Einfach – Simpel und Leicht

Unser ältester Dosenöffner ist noch ein Hebelöffner und ca. 20 Jahre alt – Funktioniert heute noch wie am ersten Tag. Unser mittlerer ist ein etwas modernerer, aber nicht so wie dieser hier, denn hier öffnet man die Dosen ohne das scharfe Kanten zurückbleiben. Ja, da kann man Zig Euro in ein Gerät investieren und merkt dann, dass doch die einfachsten Helferlein das alles bringen.

Nun, dieser Öffner hier ist relativ leicht vom Eigengewicht her und hat auch eine normale Form. Die Anwendung ist kinderleicht, einfach den Öffner auf die zu öffnenden Dose setzen, anschließend buchstäblich am „Rad“ drehen und der Deckel wird von der Dose abgeschnitten, nicht wie gewohnt den Deckel von oben. Somit kommt es auch dazu, dass keine scharfen Kanten entstehen.

Mein Fazit

Wir brauchen einen Dosenöffner eigentlich selten, aber dennoch ist es ein Helfer, den man zu Hause haben muss. Hier ist der Vorteil, dass es keine scharfen Kanten nach dem Entfernen des Deckels gibt, wo man sich eventuell daran verletzten könnte. Als kleinen Zusatz (hat mein vorheriger aber auch) ist hier ein Flaschenöffner an der Rückseite des Dosenöffners. 

Außerdem befindet sich noch ein kleiner „Haken“ am Öffner, dieser soll für das Öffnen einer Getränkedose sein, haben wir ausprobiert, aber sind schneller mit der Hand diese zu öffnen als wenn wir erst den Öffner hier heraussuchen, in die Hand nehmen, die Dose öffnen, sauber machen etc. Zum aktuellen Kaufpreis von knapp 15 Euro ein akzeptabler Preis, den vorigen Preis, wenn man den glauben kann, von knapp 41 Euro hätte ich mir diesen nie gekauft.


Danke fürs Lesen.






Meist gelesene Rezensionen