Sonntag, 7. August 2016

xlyne CD-R Rohlinge (52x Speed, 700MB, 50er Spindle) silber



Auch wenn die Zeiten der normalen CDs langsam abläuft, da DVD, USB Sticks und Blu-Ray immer mehr genutzt werden, sind bei uns die kleinen silbernen Scheiben trotzdem noch aktuell, sei es jetzt für die Stereo-Anlage oder fürs Autoradio.

Unbekannte Marke – trotzdem gut

Ich bin kein Technikfreak, was bei mir wichtig ist – funktioniert das Produkt oder nicht. Ich brauche CDs für meine Musik fürs Autoradio und da muss es bei mir kein Markenhersteller sein, denn meine Musik ändert sich von Woche zu Woche und somit hab ich auch einen etwas größeren Verschleiß. Ich habe kein spezielles Programm zum „brennen“ der CDs, bei mir läuft das alles über den Media-Player. Von aktuell 15 Musik CDs, die ich bisher benutzt habe, wurden auch alle erkannt und vollständig „gebrannt“. Auch wurden sie von meinem Auto-Radio (JVC) akzeptiert und abgespielt.

Mein Fazit

Ich bin mit den Rohlingen zufrieden. Habe auch bisher keinen Unterscheid zu anderen Herstellern feststellen können, für mich ist eines wichtig und zwar, dass die Daten – in meinem Falle Musik Dateien als MP3 auf die Rohlinge „gebrannt“ werden und ich sie dann im Radio abspielen kann und dieses wird hier gegeben. Einzig der Preis bewegt mich dazu, einen Punkt in der Wertung abzuziehen, da es sich hier auch um ein „Noname“ Produkt handelt und vergleichbare CD Spindel für teilweise knapp 10 Euro schon  verkauft werden.


Danke fürs Lesen.




 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen