Freitag, 5. August 2016

Brandson - digitale Zeitschaltuhr | 1,5“ LCD-Display | 3680W | 20 ON/OFF Programme | Zufallsschaltung + Countdown | 12/24h-Modus | Kinderschutzsicherung (Steckdose) | Back-Up Reserve-Akku

Zeitschaltuhren sind bei uns zu Hause immer irgendwo „anzutreffen“. Gerade zur Weihnachtszeit, auch wenn diese noch etwas hin ist“ kommen bei uns dann auch wieder Zeitschaltuhren zum Einsatz und so freuen wir uns natürlich immer, wenn wir eine neue dazu bekommen.

Kleines Multitalent

Die Zeitschaltuhr ist im Grunde genommen leicht erklärt und auch zu benutzen, Sie verfügt zum einen über den Port für einen Stecker, darüber das Bedienteil und oberhalb ein 1,5 Zoll Display. Die Uhrzeit wird als erstes eingestellt, dann können später bis maximal 20 verschiedene Programme aktiviert / eingestellt werden.

Bei einer normalen Zeitschaltuhr, welche wir ja auch haben, können wir den Beginn und das Ende einstellen, hier ist es außerdem möglich, eine zufällige Aktivierung einzustellen, sehr praktisch wenn man in den Urlaub fährt oder eben am Wochenende einmal nicht zu Hause ist, dies soll das „Da sein“ vortäuschen.

Man muss jedoch nicht alles ausprobieren, bei uns ist es wichtig, das ein Licht bzw. die Beleuchtung an einer bestimmten Uhrzeit an- und ausgeht. Alternativ könnten wir die Zeitschaltuhr auch für Elektrogeräte wie z.B die Kaffeemaschine nutzen. Ein eingebauter Akku speichert im übrigen auch die Einstellungen, die man gemacht hat, sollte einmal Stromausfall sein oder man die Zeitschaltuhr von einer Steckdose zu einer anderen umsteckt.

Mein Fazit

Preislich gibt’s hier auch nichts zu bemängeln, denn auch vergleichbare Zeitschaltuhren kosten manchmal bei weitem mehr und haben weniger Funktionen. Diese hier funktioniert bei den ausprobierten Einstellungen, richtig zum Einsatz wird sie dann zu Weihnachten wieder kommen.

Danke fürs Lesen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen