Mittwoch, 27. Juli 2016

Cleer DU Faltbare High Definition Kopfhörer mit Dual Treiber, Tragbare Over Ear Kopfhörer mit Fernbedienung und Mikrofon schwarz

Musik hören gehört bei mir zum Alltag – egal ob ich mit dem Auto unterwegs bin, spazieren gehe oder teilweise auch auf Arbeit. Dies gilt natürlich auch, wenn ich nach getaner Arbeit zu Hause entspannen möchte.

Passen und klingen gut – aber nicht perfekt

Ich hatte nun das Glück, diese Kopfhörer hier dank einer Promo-Aktion zu erhalten und auszutesten, wie sie denn so sind und ob sich ein Kauf lohnt. Kommen wir also erst einmal zum Lieferumfang:

Die Kopfhörer als solches (gut verpackt)
2x 3,5mm AUX Kabel
mehrsprachige Anleitung (leider kein Deutsch)
Aufbewahrungstasche

Das gute an diesen Kopfhörern ist, sie sind Platzsparend, da die linke und rechte Ohrmuschel  zur Seite klappbar sind.

Das mitgelieferte 3.5mm Klinken Audiokabel wird nun einfach in die Buchse an den Kopfhörern angesteckt und das Gegenstück am Smartphone, Tablet etc. Es befinden sich 2 Kabel im Lieferumfang, einmal speziell für Applegeräte, das andere für Android – ausprobiert habe ich beide, das Kabel  für Apple besitzt 3 Button an der Multitaste, funktioniert bei Android wirklich nicht, aber gut, das man für die beiden separate Kabel beigefügt hat, obwohl ich eines für alle Systeme bevorzugt hätte. Etwas nachteilig auch, die Multitaste am Kabel befindet sich weit oben (Nähe Stecker) und ist daher bei einem ankommenden Anruf nur schwer zu erreichen.

Meine Meinung

Der Tragekomfort ist etwas eingeschränkt, so zumindest meine Meinung, da ich eigentlich Kopfhörer mag, die das Ohr umschließen, aber es ist einfach eine Gewohnheit, denn nach geraumer Zeit gewöhnt man sich dann auch dran. Leider kommen sie vom Klang und Tragekomfort nicht an meine Markenkopfhörer (Microsoft) heran.

Von der Klangqualität her kann ich jetzt nichts negatives sagen, es sind jetzt keine 200 Euro Kopfhörer, aber je nach Endgerät und Soundeinstellung kann man hier einen guten Klang aus den Kopfhörern bekommen, sicher sind vorallem die Tiefen / Bässe dann eingeschränkt, aber zum normalen Musikhören und Anrufen reicht dies allemal.












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen