Mittwoch, 8. Juni 2016

Seite an Seite Planer 2017: Wandkalender

Kalender für 2017. Okay wir haben noch nicht einmal richtig Sommer, aber dennoch freue ich mich, einen zu haben, denn in den letzten Jahren bekommt man immer weniger als Zugabe von Kunden, Apotheken etc. und was man hat, hat man schon und muss sich keine Gedanken machen.

Für Mutti, Vati und Kind

Es handelt sich hier um einen Monatskalender, heißt jede Seite zeugt einen Monat an. Es gibt pro Seite 3 Spalten für jeden Tag, so kann man also maximal 3 Personen eintragen (Mutti / Vati / Kind) und gibt hier die wichtigsten Termine ein. Die Spiralbindung verfügt auch über einen Aufhänger, so ist es also problemlos möglich, den Kalender aufzuhängen.

Die erste und letzte Seite des Kalenders ist dicker als die restlichen 12 Seiten, man hat hier eine detaillierte Übersicht zu Feiertagen und Schulferien für jedes Bundesland, sogar Österreich hat man hier mit aufgeführt. Pro Kalenderseite ist unterhalb ein Motiv, was später bei Beendigung des Monates auch noch zum basteln oder eventuell als Postkarte verwendet werden kann.

Mein Fazit

Eine gute Verarbeitung auch liebevolle Motive. Praktisch und von uns auch bevorzugt sind die separaten Spalten, so kann jeder seine wichtigsten Termine etc. eintragen. Wir sind damit auf jeden Fall zufrieden und so brauchen wir uns einen Kalender weniger kaufen.


Danke fürs Lesen.
Tschau ®on





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen