Freitag, 3. Juni 2016

Bauchtrainer »TheDoubleWheel« zum effektives Bauchmuskeltraining. Einfacher zusammenbau, transportabel und leicht verstaubar Ideal zum Training der Bauchmuskulatur für schnelle Erfolge beim Sport. Steigerung der Trainingsintensität durch saubere Roll-Ups und Stärkung der Rückenmuskulatur ( Rückentraining ) hellgrün

Zu Hause Sport machen ist für mich eigentlich ein Buch mit sieben Siegel. Umso mehr freute ich mich dank einer Aktion, das ich verschiedene Sportprodukte erhielt.

Rolle Rolle

Ich habe schon auf diversen TV Kanälen ähnliche Bauchtrainer gesehen und so für mich gedacht „das wäre auch etwas für mich“. Es sah leicht aus und man konnte eigentlich auch nichts falsch machen. Nun, der „DoubleWheel“ wurde doch nach einer längeren Wartezeit dann auch geliefert und bestand vorerst aus Einzelteilen, die da wären:

1 Stange
2 Griffe
2 Räder

Bevor man das Gerät also nutzen kann, muss man dieses zusammenbauen, das geht ohne Anleitung in wenigen Sekunden. Soweit so gut. Als Laie, was das betrifft griff ich meine Matte und los ging es. Was ich hier bei der Lieferung vermisse, wäre ein kleines Beiblatt mit ein paar Übungen gewesen, die man machen kann damit, kann man sich zwar auch Online anschauen, aber das ist nicht Sinn und Zweck der Sache wie ich finde.

Die Handhabung ist auch nicht so berauschend, wie ich es mir vorgestellt habe. Die Griffe sind gut, etwas gummiert für einen guten Halt bei der Benutzung. Die Räder dagegen haben eine Gummierung, welche leider jede Unebenheit bei der Benutzung annehmen und auch belassen, sprich nach kurzer Nutzung habe ich leichte „Dillen“ / „Kerben“ drin gehabt – das Material gibt somit nicht oder nur minimal nach.

Auch ist das Ganze für mich etwas wackelig. Schiebt man die beiden Räder zusammen, ist der Widerstand zu hoch bei der Benutzung. Lässt man zwischen beiden etwas „Luft“ ist das Gerät instabil und wackelt. Praktisch wären hier vielleicht auch Räder mit Radlager besser gewesen? Zumindest verhindert dies die Abnutzung, denn hier reibt ständig das Plastik der Räder auf die Metallstange – kann nicht lang halten wie ich finde.

Mein Fazit

Für normale, leichte Übungen ist das Gerät geeignet, aber richtig damit üben, ich weiß nicht, würde ich persönlich nicht machen. Auch wenn die Zeit der Nutzung jetzt keine Monate waren, ich kann jetzt nicht behaupten – das Gerät ist Super und ich will nichts andres haben. Mal zum herausholen und paar Übungen machen ja, aber für mehr auch nicht. Was mich eben etwas ärgert ist hier klar, dass das ganze aus Plastik ist und auch nicht gerade einen so hochwertigen Eindruck macht, auch wenn es mit knapp 20,00 Euro angeboten wird – aber leider ist der Unterschied Foto und Beschreibung anders, als in der Realität.


Danke fürs Lesen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen