Freitag, 17. Juni 2016

200g/0,01g Taschenwaage - Ascher Digitale Taschenwaage, 200 x 0,01 g, Taschenwaage Feinwaage Digitalwaage Goldwaage Münzwaage

Da ich meine Liquids (E-Zigarette) selbst herstelle und verfeinere, brauche ich auch eine Waage, die mir das Gewicht genau anzeigt, denn schon hier und da ein oder zwei Gramm zu wenig oder zu viel und der Geschmack ist verfälscht. Nun, ich hatte bis vor kurzem eine normale digitale Küchenwaage genutzt, diese hatte jedoch nur die vollen Gramm angezeigt.

Sehr präzise und schnell einsatzbereit

Sehr löblich muss ich hier sagen, die Batterien, die für den Betrieb der Waage notwendig sind, sind schon im Lieferumfang enthalten und das bei dem aktuellen Verkaufspreis. Es werden 2 AAA Batterien benötigt, die Folgekosten sind somit überschaubar. Die Waage kann man aufklappen, im Inneren des Deckels befindet sich die Anleitung, hier nur in Englisch.

Ein kleines Display zeigt das aktuelle Gewicht an, was auf die Gewichtsplatte gestellt / gelegt wird. Diese ist mit etwa 7,5 cm x 6,3 cm auch ausreichend, denn die Waage kann maximal 200 Gramm messen / anzeigen. Für mich völlig ausreichend. Es gibt insgesamt 3 Bedienelemente, einen Button fürs Tarieren, einen zum Ein/Ausschalten und einen zum umschalten der verschiedenen Gewichtseinheiten.

Mein Fazit

Wie schon erwähnt, maximal 200 Gramm kann man abwiegen, die Anzeige ist mit 2 Stellen nach dem Komma für mich perfekt (Beispiel: 123,45). Sie wiegt sehr genau und ist auch sehr empfindlich, allein wenn man auf die Wiegeplatte pustet wird dies angezeigt. Preislich kann man hier auch nichts negatives sagen, im Kaufpreis von knapp 8 Euro sind die Batterien schon enthalten, die Waage ist genau, leicht zu bedienen – von mir bekommt sie eine Empfehlung.


Danke fürs Lesen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen