Montag, 14. März 2016

AUKEY Solar Powerbank 12000mAh USB Externer Akku mit Eingebauter Taschenlampe und AiPower Technologie für iPhone iPad iPod Samsung Galaxy Android Phone Smartphone Tablet und so weiter. (Schwarz)

Hallo alle.  Wenn der Akku des Smartphones, Tablets etc. zu Neige geht, steckt man heutzutage eine Powerbank ans Gerät und lädt dieses nebenbei wieder auf. Nur kann es ja auch einmal vorkommen, dass auch diese Powerbank nicht mehr so viel Strom besitzt, das jeweilige Gerät aufzuladen. Praktisch ist es dann, wenn man eine Powerbank besitzt, die mit einem Solarpanel ausgestattet ist.

Unabhängig aufladen

Dies ist meine mittlerweile zweite Solar-Powerbank. Meine vorige war etwas größer, hatte jedoch in etwa die gleichen mAh. Diese Powerbank hier hat eine Länge von ca. 13,5cm x Breite ca. 8 cm x Tiefe 1,7 cm. Auf der Oberseite der Powerbank ganz gut zu erkennen, befindet sich das Solarpanel. Dieses ist gut geschützt eingebaut und ist etwas tiefer als das normale Gehäuse.

Die Powerbank kann bis zu 2 Geräte gleichzeitig aufladen, dafür besitzt es an der Vorderseite 2 USB Ports sowie einen Micro USB Port fürs Aufladen der Powerbank. Solar und dennoch aufladen? Ja natürlich, denn nicht immer scheint ja die Sonne und ohne diese oder  bei nur geringer Sonnenstrahlung würde die Powerbank Ewigkeiten brauchen, um völlig aufgeladen zu sein.

An der Seite der Powerbank befindet sich ein kleiner Schalter zum Aktivieren / Deaktivieren der Powerbank, außerdem kann man mit diesem die kleine Taschenlampe an der Vorderseite an / ausschalten. 4 Mini LED Lämpchen zeigen den aktuellen Ladestatus / Kapazität der Powerbank an. Je nach Akkukapazität der aufzuladenden Geräte variiert die Anzahl der Aufladungen natürlich.

Praktisch finde ich ebenfalls, das die Powerbank die Technologie besitzt, das die die Auflade-geschwindigkeit selbst erkennt und diese dann je nach Gerät selbst reguliert. Was ich leider vermisse ist die Handschlaufe, denn am Gerät selbst befinden sich die Ösen für diese Schlaufe, im Lieferumfang ist diese nicht inbegriffen.


Meine Meinung

Alles Zusammen, sprich Solar-Powerbank, Anleitung und ein 100 cm langes USB Kabel bekommt man aktuell für 25,99 Euro auf Amazon. Ich finde diesen Preis persönlich jetzt nicht allzu hoch, wenn man bedenkt dass es sich hierbei um eine Solar-Powerbank handelt. Somit ist es einen möglich, die Powerbank normal übers Stromnetz oder dank des eingebauten Solarpanels aufzuladen. Die Kapazität von 12.000 mAh ist aktuell auch völlig ausreichend, da ja auch aktuell die Akkus der jeweiligen Geräte immer „größer“ und „stärker“ werden und man heute viel mehr mit seinen Geräten machen kann als vor ein paar Jahren noch, ist eine Powerbank eigentlich nicht mehr wegzudenken.


Vielen Dank fürs Lesen.
©Montag, 14. März 2016










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen