Samstag, 5. März 2016

Arendo - Funkwecker mit Hygrometer und Thermometer | Radio-controlled alarm clock | Temperaturanzeige/Luftfeuchtigkeit | Weckfunktion | LCD-Hintergrundbeleuchtung für einfaches Ablesen | Celsius/Fahrenheit | eingebaute LED-Taschenlampe | automatische Zeiteinstellung | schwarz

Dank einer Aktion kam ich in den Genuss diesen Funkwecker zu testen. Mein „alter“ hat schon über 10 Jahre seinen Dienst verrichtet, nun habe ich einen neuen, dieser hier steht jedoch nun bei uns im Wohnzimmer.

Das kleine Multitalent

Der Funkwecker ist ein kleines Multitalent und wird mit einer kleinen Bedienungsanleitung geliefert. Um den Wecker richtig zu benutzen, benötigt man noch extra 5 Batterien vom Typ „AAA“, diese sind im Lieferumfang nicht enthalten.

Nach dem Einlegen der Batterien in das dafür vorgesehene Fach hört man akustisch ein piepsen und das Display beginnt zu leuchten, der Wecker sucht nun via Funk nach der Uhrzeit. Bei mir hat dies nicht einmal 1 Minute gedauert und auf dem Display konnte ich nun das aktuelle Datum, die Uhrzeit, Temperatur und Luftfeuchte ablesen.

Einmal musste ich dann doch die Anleitung zur Hand nehmen, denn die Stundenanzeige war zuerst auf AM (12 Stundenanzeige) ei gestellt. Mit dem Drücken des Knopfes „-„ an der Vorderseite konnte ich nun in den 24 Stunden Modus wechseln. An jeder Seite befindet sich je 1 Schalter, zum einen für das Einstellen des Alarmes, zum anderen zum aktivieren der eingebauten Taschenlampe auf der Unterseite.

Meine Meinung

Das Display ist übersichtlich und man hat so gleich alle wichtigen Informationen vor sich. Einmal die Funkuhr richtig eingestellt, braucht man auch nichts mehr daran zu verstellen, außer man nutzt diesen als Wecker, was bei uns jedoch nicht der Fall ist. Durch drücken des Lichtbuttons auf der Oberseite leuchtet das Display blau auf. Die beigefügte Anleitung ist selbsterklärend, die Benutzung ebenfalls. Der aktuelle Preis beträgt 14,85 Euro – für dieses kleine Multitalent (Uhrzeit, Thermometer/ Hygrometer / Alarmfunktion und eingebauter Taschenlampe) ist dies meiner Meinung nach ein Sehr guter Preis. Von uns gibt es hier eine Weiterempfehlung.


Danke fürs Lesen.
©Samstag, 5. März 2016





 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen