Freitag, 26. Februar 2016

EXVital Hyaluronsäure 200 mg -Hochdosiert und fermentiert- 60 vegetarische Kapseln für einen Anti Aging Effekt. Der Facelift aus der Dose.

Durch einen Bekannten sind wir auf die EXVital Hyaluronsäure 200 mg -Hochdosiert und fermentiert- 60 vegetarische Kapseln für einen Anti Aging Effekt aufmerksam geworden. Sicherlich macht man „fast“ alles um auch im Alter noch jung auszusehen ohne sich gleich unter das Messer zu legen. Bei uns gehören Nahrungsergänzungsmittel in verschiedenster Weise zum Einsatz, ob Kapseln oder in Tablettenform.

Mit der Zeit erkennt man auch etwas

Sicher sind Nahrungsergänzungsmittel teilweise umstritten beim einen oder anderen, jedoch bei normaler Anwendung haben wir da keine Bedenken und in den letzten Jahren merkten wir auch, das sie helfen. So ist dies auch in diesem Falle hier. Die Kapseln sind hochdosiert und so genügt auch 1 Kapsel am Tag, welche man mit Wasser / Tee einnehmen kann / muss. Da in der Packung 60 Kapseln enthalten sind, macht dies somit eine Einnehmdauer von 60 Tagen. Beim aktuellen Preis von 23,95 Euro macht das gerade einmal knapp 40 Cent pro Tag.

Zum Effekt können wir nur sagen, es ist kein Wundermittel und tiefe Falten verschwinden auch nicht von heute auf morgen – bei uns hat sich nach etwa 3 Wochen der erste Erfolg eingesetzt und zwar in der Form, das kleine Fältchen zwar noch vorhanden waren (ist ja kein Zaubermittel) aber die Haut sich hier glatter und teilweise straffer angefühlt hat. Sicher kann man jetzt sagen, es wäre Einbildung, aber auch Freunde und Bekannte haben dies bestätigen können.

Meine Meinung

Natürlich sind diese Kapseln hier kein Zaubermittel, aber sie verhelfen das sich die Haut straffer anfühlt und sie verringern die kleinen Fältchen sichtbar. Die Verträglichkeit ist ebenso gut, auch in Verbindung mit anderen Nahrungsergänzungsmittel wie Vitaminpräparate gabs bei uns zu mindestens keine Probleme – jedoch sei hier auch gesagt – jeder Körper ist anders und verträgt diese Nahrungsergänzungsmittel auch anders.


Danke fürs Lesen.
©Freitag, 26. Februar 2016






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen