Montag, 8. Februar 2016

CSL - WLAN Repeater Dual Band AC750 | 433 Mbit/s Wireless AC (5 GHz) + 300 Mbit/s Wireless N (2,4 GHz) | 3x Betriebsmodi (Repeater, Access Point, Router) | Wifi 2,4 GHz + 5 GHz | 802.11 a/b/g/n/ac | WPA2, WPA und WEP (128/64) | Reset + WPS-Taste

In der heutigen Zeit geht ja kaum noch etwas ohne WLAN zu Hause. Egal ob Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone – um Datenvolumen zu sparen und um überhaupt Online gehen zu können gehört WLAN heutzutage zum Standard. Nur gibt es meist immer ein kleines Problem damit, die Signalstärke ist nicht immer und überall.

Ein Repeater muss es richten

Es kommt immer darauf an, wo die Telefondose sich befindet und dort ist auch meist das Modem. Bei uns ist das ganze etwas umständlich gebaut worden, die Telefondose befand sich in der hintersten Wohnstubenecke, so dass ich hier auch das Modem aufstellte. Das WLAN Signal ist in der Wohnstube hervorragend, doch gehe ich 2 Zimmer weiter, erkennt man deutliche Signalschwankungen, ich gehe hier davon aus, dass die Bausubstanz des Hauses auch einen Teil dazu beiträgt.

Ich hatte vor längerer Zeit schon einen Repeater, doch diesen habe ich dann einem Bekannten gegeben, da ich diesen hier dann mein eigen nennen konnte. Zum Lieferumfang gehörten hier zum einen der Repeater, ein Netzwerkkabel und eine Bedienungsanleitung. Im Grunde genommen ist der Aufbau, die Installation kinderleicht und ist in wenigen Minuten komplett abgeschlossen. Den Repeater steckt man in eine Steckdose, diese sollte nicht unbedingt versteckt sein, wir haben dazu eine frei zugängliche genommen, so dass der Empfang / Weitergabe des Signales problemlos funktionieren kann.

Der Repeater wird bei uns als WLAN Verstärker genutzt, dazu gibt es auf der Unterseite einen kleinen Schalter, den man auf WPS umstellen kann. Den Buttons/Knopf  zum Verbinden gedrückt und die LED an der Seite des Repeaters beginnt zu blinken. Nun muss man nur noch die WPS Taste am Modem drücken und beide Geräte verbinden sich. Schritt für Schritt sind die Einstellungen in der Bedienungsanleitung erklärt, so dass man später nur noch am Computer / Laptop ein paar kleine Einstellungen machen muss, das der Repeater später auch ohne Probleme funktioniert.

Meine Meinung

Wie oben schon kurz erwähnt nutzen wir den Repeater als WLAN Verstärker / Unterstützer. Es gibt noch die Möglichkeit diesen später als Router zu nutzen, doch dies trifft bei uns nicht zu. Als Verstärker ist es bei uns nun möglich, auch in der hintersten Ecke der Wohnung ( wenn man das so sagen kann) ohne Probleme und Einschränkungen nun ein WLAN Signal zu empfangen und hier zu spielen, zu surfen und / oder Online Musik anzuhören, vorallem praktisch wenn man ein Onlineradio hat und hier eine stabile WLAN Verbindung benötigt. Das Gerät kostet aktuell 27,85 Euro – für einen Repeater finde ich, ist dies ein guter Preis. Empfehlenswert von uns.


Danke fürs Lesen.
©Montag, 8. Februar 2016







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen