Montag, 21. Dezember 2015

CSL - Wireless USB Presenter mit Gyro Maus (Air-Mouse) | integrierter Laserpointer | USB-Anschluss über 2,4 GHz Nano-Empfänger (Funk / Schnurlos) | High Precision | bis zu 15m Reichweite | Einschalt-Vibration | ergonomisches Design | 8 Funktionstasten | Plug & Play | universell einsetzbar | inklusive Stoffbeutel



Hallo alle. Vor ein paar Tagen durfte ich schon einen vergleichbaren Presenter testen und nun habe ich einen weiteren erhalten. Auch diesen hatte ich für meine Präsentation auf Arbeit ausprobiert, denn so hatte ich gleich eine perfekte Testgelegenheit.

Maus mit Laserpointer

Präsentationen mit Powerpoint oder Prezi gehören in meinem Alltag zur fast täglichen Arbeit. Diese dann vor Leuten abzuhalten und denen etwas beibringen / näherbringen macht viel Spaß und so bereitet es mir auch keine Probleme, es sei denn, man muss immer wieder zum Laptop / Computer um mit Tastatur und Maus zu arbeiten. Alternativen gibt es somit viele und eine ist unteranderen dieser Presenter.

Eine Maus, welche man nicht mehr auf den Tisch bedienen muss, sondern per Funk, überall im Zimmer – eine Erleichterung für den Vortragenden. Der CSL Wireless USB Presenter ist Funkmaus und Laserpointer in einem. Eine spezielle Installation wird nicht benötigt, einfach den USB Empfänger in einen USB Hub stecken, das Gerät dann einschalten und beide (Sender & Empfänger) verbinden sich sekundenschnell.

Es ist natürlich eine Umgewöhnung, wenn man die normale Computermaus gewohnt ist, dass man nun mit einer Maus in der Hand arbeitet. Die ersten Stunden muss ich zugeben, hatte ich noch meine kleinen Problemchen, doch da ich nun schon öfters mit diesen kleinen Helfern gearbeitet habe, geht dies nun Problemlos und einfach. So kann man mit dem Presenter wie mit einer normalen Maus arbeiten und mit einem Knopfdruck kann man den Laserpointer aktivieren, alles leicht bedienbar mit einer Hand.

Meine Meinung

Der aktuelle Preis für dieses Gerät liegt bei 24,85 Euro. Für einen Presenter mit Laserpointer finde ich diesen Preis angemessen. Das Arbeiten mit dem Gerät ist, nach ein wenig Eingewöhnung, doch recht simpel und einfach. Bis zu 10 Meter ist kein Problem, jedoch sollte darauf achtgegeben werden, das der USB Empfänger nicht allzu verdeckt angebracht ist, sonst minimiert sich diese Entfernung natürlich. Jedoch in einem normalen Klassenzimmer gibt es keine Probleme mit der Verbindung, so zumindest meine Erfahrungen. Mein Test war erfolgreich, ich bin/war zufrieden und gebe auch eine Kaufempfehlung.


Danke fürs Lesen.
©Montag, 21. Dezember 2015







 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen