Sonntag, 29. November 2015

oneConcept Design LED Wasserkocher



Hallo alle. In den letzten Wochen habe ich mir für meine Wohnung viele verschiedene Produkte zugelegt um meine „Altlasten“ auszutauschen. Mein letzter Wasserkocher hatte mir knapp 5 Jahre die Treue gehalten und ich merkte zum  Schluss schon, dass es ein preiswertes Gerät war – das Wasser wurde nicht mehr richtig heiß bzw. es dauerte zulang.

Blubber Blubber

Viele Hersteller bringen Produkte auf den Markt, die immer wieder verbessert oder zumindest optisch aufgepeppt werden. Einen Wasserkocher mit LED ist jetzt nicht für jeden DAS Gerät schlechthin, jedoch mir gefiel diese Optik und ich wollte keinen 0815 Wasserkocher zu Hause haben.

Wichtig für den Kauf war mir auch, das der Wasserkocher aus Edelstahl und nicht wie mein voriger aus Plastik bestand und dass er eine Heizplatte statt Heizspirale besitzt, dies finde ich einfach sicherer, nachdem ich schon einmal einen mit Heizspirale und nach kurzer Zeit einen Kurzschluss hatte.

Zur Anwendung glaube ich brauche ich nicht viel zu schreiben, wie man einen Wasserkocher benutzt, dürften alle wissen: Kaltes Wasser in den Behälter geben, Deckel schließen und den Knopf für den „Betrieb“ drücken. Dann leuchtet der untere Teil dieses Wasserkochers, nach kurzer Zeit hört man nach und nach, wie das Wasser erhitzt wird. Hat dieses dann die maximale Temperatur erreicht, schaltet der Wasserkocher automatisch ab.

Dieser Wasserkocher hat ebenfalls einen sogenannten Trockengehschutz, heißt ist kein Wasser im Behälter heizt er nicht weiter, sondern schaltet sich dann ebenfalls automatisch ab.

Preis & Co

*Kapazität: 1,7 Liter
*Leistung: 220 – 240 V
*Preis: aktuell 70,00 Euro bei Amazon

Meine Meinung

Ich wollte keinen 0815 Wasserkocher für 10 Euro mehr haben, denn wie oben schon beschrieben hat mein voriger diese Preisspanne gehabt und lang hatte ich keine Freude daran. Dieser hier kostet etwas mehr, jedoch ist er auch von der Optik her besser, hat einen besseren Griff, steht auf der „Heizplatte“ sehr gut und natürlich ist er Kabellos – wie denke ich fast 95% der heutigen Wasserkocher. 

Dieses Gerät hier war nun schon mehrmals bei mir im Einsatz (Wasser für die sogenannten 5Minuten Gerichte, Tee und Kaffee) und ich bin bis heute damit sehr zufrieden damit. Weiterempfehlung? Ja, diese kann ich vergeben.


Vielen Dank fürs Lesen.
Tschau ®on






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen