Freitag, 16. Oktober 2015

Ikea Väsnas Teelichthalter



Jetzt ist sie da: Die kalte Jahreszeit. In den letzten Tagen war bei mir die Heizung an und am Wochenende, wenn ich daheim bin, brenne ich auch einmal hier und da ein Teelicht oder eine Duftkerze an. Vor einigen Wochen war ich wieder einmal bei IKEA zu Besuch und wie immer: Man(n) wollte eigentlich nur dies und das einkaufen und an der Kasse findet man immer mehr als das, was man wollte.

Brauchte ich eh

Ich wollte eh neue Teelichthalter haben um meine 0815 Gläser entsorgen / auszutauschen. Neugierig wurde ich auf diese Teelichthalter eigentlich wegen dem Preis. Bei fast jedem IKEA Besuch kommen bei mir entweder Teelichter oder andere Duftkerzen mit in den Einkaufswagen und so musste ich eh in die Kerzenabteilung. Dort sah ich dann diese Teelichthalter und nahm auch gleich 5 mit.

Diese Teelichthalter sind nicht einfach nur rund, wie fast alle vergleichbaren dieser Art, sondern sie fallen schon wegen dem wellenförmigen Design auf. Insgesamt 3 Wellen und 3 leichte Vertiefungen findet man hier auf der Oberseite, das Glas sauber ohne Einschlüsse von Schmutz / Luftblasen etc. Ebenso haben sie einen guten Stand, auch hier findet man wieder die Wellen als „Standfuß“ und mit etwa 187 Gramm doch schwerer als normale Teelichthalter.

Preis & Co

  • Innendurchmesser ca. 4,5 cm und somit für jedes Standard-Teelicht (klein) geeignet
  • Artikelnummer: 602.590.96
  • Preis: 0,39 Euro
  • Kaufort: IKEA Chemnitz

Meine Meinung

Allein schon wegen des doch anderen Designs, als ich es vom anderen normalen Teelichthalter gewohnt bin, nahm ich sie mit. Das leicht geschwungene Design ist etwas anderes und das zu einem Preis von 39 Cent pro Stück, hier sage ich einmal, stimmt das Preis- / Leistungsverhältnis auf jeden Fall. 

Sie haben einen guten Stand, sind relativ schwer und so rutschen sie auch bei einem „Stups“ an den Tisch (kann ja einmal passieren) nicht gleich von der Stelle. Ich bin mit den Teelichthalter auf jeden Fall zufrieden und kann sie auch weiterempfehlen denn: In 9 Wochen ist Weihnachten :-)

Vielen Dank fürs Lesen.
©Freitag, 16. Oktober 2015







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen