Samstag, 15. August 2015

Original Calaisco® Selbstklebende Tafelfolie 300x45cm Kreidetafel - Klebefolie - Selbstklebend

Hallo alle. Einkaufen – der eine mag es, der andere wiederum nicht. Ich zähle zu denen, die es gern machen, ob nun Online oder in einem normalen Geschäft. Desweiteren bin ich, im Gegensatz zu einigen in meinem Bekannten- / Verwandtenkreis ein wenig altmodisch – ich schreibe einen Einkaufszettel. Ist etwas alle, wird es aufgeschrieben und gekauft. Solch eine Folie hier hatte ich schon in meiner alten Wohnung und diese wollte ich auch hier wieder haben. Aus diesem Grund hatte ich sie mir dann auch gekauft.

Zucker, Mehl, Butter und Reis

Meine vorige Folie war nur etwa 200 cm lang und kostete mich „damals“ auch um die 10,00 Euro, deswegen war hier auch der Preis ein Kriterium, das ich mir diese Folie kaufte, denn hier erhalte ich schon einmal 100 cm mehr für das gleiche Geld. Im Lieferumfang hier war zum einen die Folie (natürlich aufgerollt und mit Plastikfolie geschützt) und 5 Stück Kreide in verschiedenen Farben.

Ich hatte mir im Vorfeld auch überlegt, wo ich die Folie anbringe, mein alter Vorratsschrank, der auch schon viele Jahre hinter sich hatte, sollte einen Streifen dieser Folie erhalten. Die Vorderseite sieht wie die Fläche einer Schultafel aus, heißt schwarz, leicht angeraut. Damit man später einen geraden Schnitt machen kann, befindet sich auf der Rückseite ein Raster aus vielen Quadraten im Abstand von 1 cm. Die Fläche, wo später die Folie aufgebracht werden soll, musste ich vorher nur reinigen um eventuellen Schmutz zu entfernen um einen optimalen Halt zu gewährleisten.

Anschließend hatte ich die Größe ausgemessen und von der Rolle abgeschnitten. Der Vorteil hier, die Folie ist etwas stärker, damit ist das zuschneiden einfacher, weil man keine Angst haben muss, ausversehen von der Schnittfläche abzukommen und vorallem später beim Aufbringen merkt man den Unterschied zu preiswerteren Folien. Okay, die Folie war nun zugeschnitten, nun musste ich nur noch die Schutzfolie hinten entfernen und konnte die Folie dann auf die Schranktür anbringen.

Um eine eventuelle Luftblasenbildung vorzubeugen, hab ich die Folie nur stückchenweise aufgebracht und mit einem trockenen Tuch nachgewischt / die Luftblasen herausgewischt. Vorallem hier macht sich dann die Stärke der Folie bemerkbar, denn wenn ich sie wieder etwas lösen musste und dann wieder aufbrachte, verzog sich diese keinen Millimeter, bei preiswerten und dünnen Folien zieht sich die Folie meist auseinander und das sieht dann zum Schluss nicht mehr schön aus.

Die Folie war dann nach wenigen Minuten an der Tür, überschüssige Folie (an den Rändern) habe ich dann mit einem Cuttermesser entfernt. Den ersten Schreibtest hat die Folie auch perfekt überstanden, mit der mitgelieferten Kreide schrieb ich etwas darauf, wischte es dann mit einem feuchten Tuch wieder ab.

Meine Meinung

Für knapp 10,00 Euro erhalte ich hier eine Tafelfolie von 300 cm x 45 cm, somit ist hier das Preis- / Leistungsverhältnis schon einmal besser im Gegensatz zu meiner vorigen gekauften Folie. Kleine Notizen sind so mühelos möglich, die Folie klebt bei mir am Vorratsschrank und ist etwas alle, wird es notiert und am Wochenende, wenn ich einkaufen fahre, dann auf einen normalen Einkaufszettel übernommen. Alternativ kann man ich die Folie auch als Hinweis benutzen, heißt  z.B. „bitte Waschmaschine anmachen“, „Müll rausbringen“ usw. Ich bin mit der Folie zufrieden und vergebe hier auch uneingeschränkt volle Punktzahl.


Danke fürs Lesen.
©Samstag, 15. August 2015











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen