Donnerstag, 23. Juli 2015

AUKEY® Tragbarer Wireless Bluetooth Lautsprecher Mini Bluetooth Lautsprecher, 3,5mm Klinkenstecker, mit Mikrofon, wiederaufladbarem Akku für iPhone

Ich liebe den heutigen Stand der Technik. Jeden Tag bekommt man immer wieder neuere / bessere Artikel zu sehen und / oder in die Hand. Was man sich vor vielen Jahren noch nicht richtig vorstellen konnte – ist heute Standard. Vor etwa 10 Jahren war ich stolz auf meine damals über 150 Euro teuren Funkkopfhörer, heute betreibt man vieles über Bluetooth und das zu einem Preis, den sich fast jeder leisten kann.

Meine kleine neue Bassbox

Okay, Bassbox ist etwas übertrieben, aber mein kleiner Lautsprecher. Diesen erhielt ich von Aukey – hier nochmals vielen Dank dafür. Ich besitze schon 2 Lautsprecher mit  Bluetoothverbindung und nun reiht sich dieser kleine noch mit ein. Kommen wir kurz zum Lieferumfang:

1.)   Der Lautsprecher
2.)   Transportbeutel
3.)   Anleitung (mehrsprachig)
4.)   USB / Micro USB Kabel (Gesamtlänge etwa 24 cm)
5.)   3,5mm Klinkenstecker (Gesamtlänge etwa 24 cm)

Der Lautsprecher ist nicht besonders groß, gerade einmal knapp 7,5 cm hoch und ca. 7 cm im Durchmesser. Optisch auf jeden Fall ein „Hingucker“ da er im Alu-Look daher kommt und vorallem, sehr gut verarbeitet ist – keine optischen Mängel, alles abgerundet, die versch. Tasten / Buttons wurden ebenfalls gut eingearbeitet.

Der Powerschalter (An/Aus) befindet sich auf der Unterseite des Lautsprechers. Diesen aktiviert, blinkt eine kleine LED und zeigt so an, dass der Lautsprecher bereit ist. Nun hat man zwei Möglichkeiten – die erste ist, der Lautsprecher wird mit einem Bluetoothfähigem Gerät (Smartphone / Tablet) verbunden – hier einfach das Bluetooth-Menü des jeweiligen Gerätes aufrufen und nach neuen Geräten suchen „Aukey“ wird nach kurzer Zeit angezeigt und es kann gekoppelt werden. Ein Signal gibt an, beide Geräte sind miteinander verbunden.

Besitzt man kein Gerät mit Bluetooth, gibt es Möglichkeit zwei, das Verbinden mit dem beigelegten 3,5 mm Klinkenstecker. So können zum Beispiel ein MP3 Player oder der TV dafür genutzt werden. Bei beiden Varianten kann man zumindest mit Hilfe der Tasten am unteren Lautsprecherrand die Lautstärke maximieren / minimieren und auch in Playlisten die einzelnen Lieder „durchklicken“. Mein Testgerät war mein LG, denn natürlich kann man, während das Gerät via Bluetooth verbunden ist, auch einen Anruf annehmen – dafür gibt es oberhalb einen passenden Button dafür.

Meine Meinung

Die Wiedergabe mit Bluetooth Verbindung funktionierte bei mir ohne Probleme, die Übertragungsweite beträgt laut Hersteller etwa 10 Meter, hier kommt es jedoch darauf an, wo man sich befindet denke ich, sprich bei mir (Altbauwohnung) konnte ich auch noch mühelos im Schlafzimmer die Musik hören und das Smartphone / Tablet befand sich in der Wohnstube (deutlich mehr wie 10 Meter Entfernung). 

Der Klang der Musik und auch wenn ein Anruf kommt, ist klar und deutlich, speziell bei der Musik kommen Tiefen gut zur Geltung, jedoch sollte man dann den Lautsprecher nicht auf max. schalten, dann übersteuert er ein wenig. Der Lautsprecher kostet aktuell knappe 12,- Euro und dies ist in meinen Augen (wie man so schön sagt) ein Schnäppchen für einen Bluetooth-Lautsprecher.

Vielen Dank fürs Lesen.
©Donnerstag, 23. Juli 2015











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen