Montag, 26. Januar 2015

100 LED Weihnachten Party Lichterkette

Hallo alle.  Die Weihnachtszeit ist für mich, wie auch sicherlich für viele andere, eine Zeit, wo man Lichterketten und Co. aufbaut. Das "Bling-Bling" gehört bei mir seit vielen vielen Jahren einfach dazu. Schon im Vorfeld schaute ich mich bei verschiedenen Portalen nach Lichterketten um und fand unteranderem diese hier.

Aus Fehlern lernt man

Ein Lichternetz - so etwas hatte ich vor etwa 20 Jahren schon einmal viele Jahre besessen, bis es dann kaputt ging. Seit einigen Jahren wollte ich wieder so eines haben, nur hatte mich der Preis abgeschreckt. "Damals" musste man etwa 30 bis 40 Euro bezahlen, denn es war die Zeit, als die LED Lämpchen auf den Markt kamen und viele Lichterketten oder -netze nur noch mit LED ausgerüstet wurden, die normalen kleinen bunten Glühlämpchen wurden so nach und nach aussortiert und heute findet man sie kaum mehr.

Dieses Lichternetz hier besitzt 100 weiße LED's und ist wie ein Netz, sagt ja schon der Name, aufgebaut. Wenn es geliefert wird, hat es die Größe von einem normalen Smartphone, denn es wurde platzsparend zusammengerollt und auch eine weitere Umverpackung suchte man hier vergebens, einfach in einer dünnen Folie - das war's. Beim Entfernen der Folie kam mir ein ganz merkwürdiger chemischer Duft entgegen - dieser blieb auch eine ganze Zeit im Raum, das Ergebnis war dann: Fenster öffnen und erst einmal durchziehen lassen.

Das Lichternetz hat eine kleine Steuerbox, mit der man 8 verschiedene Funktionen einstellen kann. Mit einem Drück auf den kleinen Button an der Box, dass die LED anfangen mit blinken,  es langsam heller und dunkel wird, es schnell blinkt, langsam blinkt und das nur eine gewisse Anzahl an LED erleuchtet werden. Ich persönlich bevorzuge dann doch das großflächige Leuchten, denn die ganzen Blinkfunktionen sind zwar schön, jedoch nach einer gewissen Zeit geht das dann auf die Augen und führt zu Kopfschmerzen.

Meine Meinung

Ich habe für das LED Lichternetz inkl. Versand [aus China] um die 10 Euro bezahlt, was eigentlich ein sehr guter Preis ist, denn der Vergleich zeigte mir, das ein normales, in Deutschland verkauftes Lichternetz immer noch bei etwa 30 Euro liegt. Der Nachteil bei diesem hier, die LED Lämpchen sind in einer Plastikhülle und diese ist verschweißt, so ist ein Austauschen einer defekten LED nicht möglich und genau das war auch mein Problem.

Nach etwa 14 Tage in Gebrauch flackerten 2 LED und gingen dann auch aus. Wie eine Kettenreaktion waren es dann später 3,4 und so weiter. Eine Beschwerde beim Verkäufer hatte Erfolg - nach einem Beweisfoto, das auch wirklich die LED kaputt sind, wurde mir ein neues zugeschickt. Dieses funktioniert bis heute.

Dennoch gebe ich nur 2 Sterne, einen Abzug wegen dem Geruch, einen Abzug wegen dem defekt nach kurzer Zeit und den dritten, das man bei einem Defekt die LED nicht austauschen kann. Sind diese einmal kaputt, muss man das ganze Netz entsorgen. Nochmals werde ich mir dieses oder ein anderes Lichternetz aus diversen Ländern nicht kaufen, dann lieber etwas mehr ausgeben und Qualität kaufen - wie heißt es so schön "Aus Fehlern lernt man".

Vielen Dank fürs Lesen.
©Montag, 26. Januar 2015








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen