Mittwoch, 10. Dezember 2014

Wicked Chili Smartphone Splash Box L Fahrrad Vorbau Halterung

Vor geraumer Zeit durften wir uns für diesen Artikel " Wicked Chili Smartphone Splash Box" bewerben und freuten uns natürlich, das wir als Testpersonen auserwählt wurden.

Wassergeschützt

Wir konnten schon einmal eine Hülle ausprobieren, welche fürs Fahrrad war und welche Wasserdircht war - aber mit diesem Produkt hier, hat man meiner Meinung nach den Ferrari unter den Boxen dieser Art. Geliefert wird die "Wicked Chili Smartphone Splash Box" in 2 Teilen - das heißt im ersten Plastikbeutel hat man alle Zubehörteile für die Montage am Fahrrad und im 2. Beutel befindet sich dann die eigentliche Box.

Auch für komplette Laien ist die Montage kinderleicht, denn bis auf eine Schraube inkl. passendem Schraubschlüssel (IKEA lässt grüßen) muss man nichts zusammenbauen. Die Halterung wird an den Lenker des Fahrrades montiert - ein Zeitaufwand von etwa 2 bis 3 Minuten. Etwas Problematischer dagegen ist die Box. Selbst meiner einer hatte leichte Probleme, diese zu öffnen. 

2 Laschen an der Seite müssen leicht nach außen gebogen werden um die Box zu öffnen. Die mitgelieferte Anleitung hilft leider nicht groß weiter, da sich auf dieser auf einer Größe von etwa 8cm mal 8 cm 12 bzw. 9 Bilder zu sehen sind, welche auch noch etwas unscharf dargestellt sind.
Somit haben die 3 Minuten von der Montage nicht viel gebracht, wenn man 5 Minuten braucht um die Box zu öffnen. Hat man es dann dennoch geschafft, befinden sich im Inneren kleine gummiartige Matten, die später wichtig sind zum unterlegen beim Smartphone, das dieses nicht verrutschen kann, denn nicht alle Smartphones haben eine identische Höhe und Tiefe.

Die Box ist für Smartphones bis zu einer maximalen Größe von 155mm x 87 mm x13,7 mm geeignet. Mein LG passte in diese angegebene Größe hinein und so war es kein Problem. Die gummiartige Unterlage ist recht weich, was aber dem Smartphone später nicht stört. Das "Fenster" der Box ist eine dünne Plastikfolie, welche auch das Benutzen des Smartphones im geschlossenen Boxzustand ermöglicht - wenn die Folie sauber ist wohlgemerkt, wenn kleine Staubpartikel später durch das Fahren darauf zu finden sind, ist es schwer bzw. kaum möglich, das innenliegende Smartphone richtig zu bedienen.

Meine Meinung

Nun - als ich die Wicked Chili Smartphone Splash Box" das erste Mal in der Hand hielt, erinnerte sie mich an eine Brotdose (sorry Wicked) - aber das Handling damit ist besser als gedacht, bis auf die eingeschränkte Bedienbarkein, wenn die Folie etwas schmutzig wird. Die Halterund und die Box ergeben ein gutes "Gespann", das heißt alles hält und bleibt an seinem Platz, auch wenn etwas ruckeliger über die Pisten gefahren wird. Wir haben unser Smartphone als Navi benutzt und es hat auch wunderbar funktioniert. 

Der Nachteil eben, möchte man etwas spezielles suchen oder sogar schreiben, dann ist es nur bei sauberer Folie möglich. das Smartphone bleibt trocken, auch wenn die Box nass wird, wurde von uns zumindest bestätigt, als wir in einen Regenschauer gekommen sind. Gute Idee - aber Verbesserungswürdig, vor allem die Anleitung. Den aktuellen Kaufpreis von knapp 30,- Euro finde ich etwas zu hoch angesetzt, somit auch 1 Punkt Abzug in der Bewertung.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesene Rezensionen